Feng Shui Berater/In Ausbildungen in Köln und München mit Zertifizierung

Sie finden bei uns die Möglichkeit einer Ausbildung zum/r Feng Shui Berater/In für spirituelles Feng Shui an meiner eigenen Schule für spirituelles Feng Shui, Geomantie und Wohlfühlarchitektur. Als humanistisch orientierte Erkenntnisschule ist die Ausbildung ganzheitlich ausgerichtet. Das besondere dieses Lehrgangs ist es, altes Wissen wieder bewusst zu machen und in ethischer Eigenverantwortlichkeit, nach unserem heutigen spirituellen Verständnis, neu zu beleben. Es geht um die Bewusstwerdung dessen, was Ihnen Ihre Räume mitteilen, der Essenz des bewussten Fühlens von Räumen.

Für wen eignet sich die Ausbildung?

Der größere Teil unserer Ausbildungsteilnehmer sind Interessierte, die ganz einfach Freude am Planen, Bauen, Gestalten und Einrichten haben und die diese Ausbildung entweder für persönliche Zwecke nutzen wollen oder sie als ersten Schritt hin zu einer beruflichen Neuorientierung begreifen. Denn die Ausbildung bietet für eine ganze Reihe von Berufen eine interessante Erweiterung, da Feng Shui die Rahmenbedingungen verbessert. Und natürlich wendet sich unsere Ausbildung auch an Menschen, die schon jetzt im Bereich des Bauens und Gestaltens von Lebensräumen tätig sind und die für ihre Arbeit eine Zusatzqualifikation suchen.

Für Mitglieder (Architekten, Innenarchitekten, Stadt- und Landschaftsplaner/In) der Architektenkammern NRW, Hessen, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Saarland wird die Ausbildung als berufliche Fortbildung anerkannt.

Bilderleiste Feng Shui Ausbildung

Ausbildung und Unterricht

Die Ausbildung spricht Ihr kreatives Potential an: Ihre Intuition, Ihr Denkvermögen, Ihr Gefühl und Ihr Wahrnehmungs-, Visualisierungs- und Gestaltungsvermögen. Diese Ausbildung wird sowohl als Lehrgang in Köln als auch als Lehrgang in München angeboten.

Die suggestopädische Lehrmethode ermöglicht es den Teilnehmern, aufmerksam und freudig das umfangreiche Hintergrundwissen aufzunehmen. Praktische Erfahrungen und intensive Wahrnehmungstrainings machen das eigene persönliche Potential erfahrbar, fördern die Intuition und führen Sie auf den Weg zur eigenen Meisterschaft.

Freuen Sie sich auf ein Lernen in Entspannung und Leichtigkeit, bei dem Ihre eigenen intellektuellen und kreativen Potenziale, Ihre Intuition, Ihr Gefühl sowie Ihr Wahrnehmungs- und Gestaltungsvermögen voll aktiviert und ausgeschöpft werden. Die Ausbildung bereitet Sie in Theorie und Praxis gründlich auf die Beratungstätigkeit vor.

Was ist Feng Shui?

Feng Shui ist eine Jahrtausende alte Harmonielehre des gesunden Wohnens im Einklang mit der mittelbaren und unmittelbaren, natürlichen und vom Menschen geschaffenen Umgebung. Sie formuliert die Gestaltungsprinzipien für Lebensräume und erklärt die Gesetzmäßigkeiten, die einen direkten Einfluss auf das Lebensgefühl eines Menschen haben, auch wenn ihre Wirkung eher unbewusst spürbar wird.

Der Mensch lebt in einer engen Wechselbeziehung zu seinem Umfeld: dem Zuhause, dem Arbeitsplatz, dem Garten und auch der umgebenden Landschaft. Ist sein Umfeld so gestaltet, dass der Fluss der allgegenwärtigen Lebensenergie (Chi) gestört wird, beeinträchtigt das sein Wohlbefinden und seine Leistungsfähigkeit. Berücksichtigt die Gestaltung dagegen die Gesetze des Energieflusses, kann das ungeahnte Potenziale von Lebensfreude, Lebenskraft und Leistungsfähigkeit freisetzen.

Feng Shui für den Westen

Unsere einjährige Ausbildung vermittelt die Kompetenz, für uns selbst und Andere einen Lebensraum zu gestalten, in dem wir auftanken, genießen und entspannen können, einen Raum, der mit stärkender Lebenskraft prall gefüllt ist. In der Schule für spirituelles Feng Shui, Geomantie und Wohlfühlarchitektur in Köln und in München lernen Sie eine Form des Feng Shui, die an westliche Bedürfnisse angepasst ist.

Das ist insofern wichtig, als in einer Lehre, die Jahrtausende alt ist und aus einem uns fremden Kulturkreis kommt, aus China, natürlich zahlreiche zeit- und kultur-abhängige Elemente enthalten sind, die auf unsere heutigen westlichen Verhältnisse nicht übertragbar sind. Dennoch enthält Feng Shui einen wahren Schatz von kulturunabhängigen Erkenntnissen, die auf der Beobachtung der Natur und der Wechselbeziehung zwischen Mensch und unmittelbarem Umfeld beruhen.

Dieser über Raum und Zeit stabile Wissenskern des Feng Shui wird in unserer Ausbildung ergänzt durch neuere Erkenntnisse der Raum-, Farb- und Wahrnehmungspsychologie. Beides wird in erfahrungsorientierten und praxisbezogenen Trainings vermittelt. Es ist der westliche Weg des ganzheitlichen spirituellen Bauens und Wohnens zum Wohlfühlen.

Analyse nach Feng Shui und Geomantie Regeln

Sie lernen ein Konzept zu erstellen, in dem Sie formulieren, wie die energetischen Ströme im Haus und um das Haus herum verlaufen und welchen Einfluss das auf die dort wohnenden oder arbeitenden Menschen hat.

Sie lernen, konkrete Empfehlungen auszuarbeiten für eine (Um-)Gestaltung der Räume mit Hilfe von Farben, Formen und Materialien, die Positives stärkt, Störendes beseitigt und gegensätzliche Energien ausgleicht, damit die Menschen sich wohl fühlen. Oder - falls es sich um ein Neubauprojekt handelt: Wie kann der Grundriss so gestaltet werden, dass ein Maximum an Energie die Bewohner unterstützt und stärkt? Folgende Fragen spielen hierbei u.a. ein Rolle:

  • Wie ist die Lage des Hauses?
  • Wie sieht die Umgebung aus: Gibt es Straßen, Sackgassen, Kirchen, Friedhöfe, Autobahnen, Müllhalden, Sendemasten?
  • Wie ist die geografische Ausrichtung des Hauses?
  • Gibt es Berge, Täler, Flüsse, Seen, Wald, landwirtschaftlich genutztes Terrain oder steht es in einem Ballungsraum?
  • Wie sieht das Grundstück aus (Größe, Ausrichtung, Hanglage, Garten, Bäume, Hecken, Zäune, Mauern)?
  • Welche Form und Größe haben Grundstück und Haus und in welche Himmelsrichtung weisen sie?
  • Wie sind die Einrichtung und die Möbel angeordnet?
  • Welche Farben und Materialien werden verwendet?
  • Was fördert und was behindert den optimalen Energiefluss?

Wie Sie lernen

Während unsere Lerninhalte eine gelungene Synthese sind aus alten östlichen Weisheiten des Feng Shui und neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen der Raum-, Farb- und Wahrnehmungspsychologie, ist unsere Lernmethode, die Suggestopädie, ein Ergebnis moderner Hirnforschung. Grundlage der Suggestopädie ist das wachsende Wissen über das menschliche Gehirn: wie es funktioniert, was es beeinflusst und wie wir die Möglichkeiten des Gehirns dementsprechend maximal nutzen können.

Mit der Lernmethode der Suggestopädie (auch "Superlearning" genannt) ist effektiveres Lernen möglich: man lernt schneller und behält mehr.

Der Arzt und Psychotherapeut Dr. Georgi Lozanov legte den Grundstein für diese Methode, nachdem er auf seinen Reisen das Phänomen des Supergedächtnisses bei Fakiren und Yogis entdeckte. Er beobachtete, dass diese Personen während ihrer geistigen Höchstleistungen körperlich und mental völlig entspannt waren. Seine Schlussfolgerung, dass bei dieser Art von Entspannung ein erhöhtes Maß an Informationen aufgenommen und verarbeitet werden kann, wurde später experimentell nachgewiesen und beruht auf neurophysiologischen Zusammenhängen in unserem Gehirn.

Die Suggestopädie arbeitet ganzheitlich und stimuliert dabei sowohl die linke (logisch-analytische) als auch die rechte (kreativ-emotionale) Gehirnhälfte. Durch den Einsatz von Musik, Spiel und Bewegung werden alle Wahrnehmungskanäle gleichermaßen angesprochen und optimal genutzt. Es ist eine sanfte Lernmethode, die es vermeidet, den Lernenden unter Stress zu setzen und die stattdessen den Lernprozess anregend, angenehm und entspannend gestaltet.

Für die Trainer unserer Schule stehen Spaß und Freude beim Lernen im Mittelpunkt und nicht allein der Lernstoff. Daher arbeiten wir in einer anregenden Atmosphäre, in der die Lerninhalte unterhaltsam und kurzweilig vermittelt werden.

  • Kreative Präsentation des Lernstoffes auf allen Sinnesebenen
  • Phantasiereisen und Entspannungsübungen
  • Passive Lernkonzerte (d.h. Lerninhalte werden in entspanntem Zustand bei speziell ausgewählter leiser Musik wiederholt)
  • Arbeit, die die Stärke und die Ziele jedes Einzelnen berücksichtigt
  • Lernspiele und spielerische Anwendung des Gelernten

In diesem Sinne ist die Ausbildung an unserer Schule für spirituelles Feng Shui, Geomantie und Wohlfühlarchitektur in Köln und in München eine echte Bewusstseinserweiterung.